Aus RN-Wissen.de
Version vom 24. Februar 2017, 11:16 Uhr von Frank (Diskussion | Beiträge) (Weitere Links zum Thema)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche



ESP8266

Beliebter Chipsatz und Modulserie für die WLAN-Kommunikation. Das ESP8266 stammt vom Hersteller Espressif und ist ein programmierbarer WLAN-SoC mit UART- und SPI-Schnittstelle. Die WLAN-Funkmodule mit einem ESP8266 sind sehr preiswert erhältlich und besodners einfach anzusteuern, da eine UART-Schnitttstelle vorhanden ist. Die verfügbaren Module können selbst mit der Arduino IDE programmiert werden und ersetzen dadurch sogar oft ein kleines Controllerboard. So besteht beisielsweise das beliebte kleine NodeMCU Controllerboard im wesentlichen nur aus einem ESP8266 Modul vom Typ ESP12E und einem UART-USB-Adapter.


Vaianten - Einige der preiswert erhältlichen ESP8266 Module

ESP8266-Module.jpg

NodeMCU-Board

NodeMCU.png

Weitergehende Tutorial zum Thema ESP8266


Universelles BreadBoard Adapter Projekt

ESP12E-Adapter.jpg


Weitere Links zum Thema