Aus RN-Wissen.de
Version vom 30. Dezember 2020, 12:43 Uhr von Frank (Diskussion | Beiträge) (Schützte „Deebot Ozmo T8 AIVI“ ([Bearbeiten=Nur Administratoren erlauben] (unbeschränkt) [Verschieben=Nur Administratoren erlauben] (unbeschränkt)))

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mein Testfazit zum Deebot Ozmo T8 AIVI

Das Testergebnis beim Deebot Ozmo T8 AIVI fällt etwas gemischt aus. Es handelt sich hier schon um einen guten Saugroboter der in der Handhabung Spaß macht, auch wenn er sicher nicht der neue Überflieger ist. Der Hype um das Modell ist jedoch schon mächtig überzogen. Als Gesamtpaket mit Absaugstation zusammen mit der optionalen Absaugstation macht er schon Spaß. Es ist schon angenehm wenn man wochenlang nichts entleeren muss. Der Roboter bietet auch alles was man sich wünscht und die App ist sehr übersichtlich gestaltet und leicht zu bedienen. Angenehm ist auch dass der Roboter recht leise saugt. Zudem ist alles in Deutsch, Bedienungsanleitung, App als auch Sprachausgabe und natürlich hat man auch deutschen Support, Reparaturservice und Garantie, das ist ja heute auch nicht immer der Fall, zumindest nicht wenn man Geräte aus China geliefert bekommt. Trotzdem ist er sehr teuer insbesondere wenn man halt auch die Absaugstation dazu haben möchte ... <weiterlesen>

https://www.akku-und-roboter-staubsauger.de/deebot-ozmo-t8-aivi-test-vergleich-absaugstation/


Deebot Ozmo T8 AIVI.jpg

Videos



weitere Videos hier


Autor/en


Siehe auch