Aus RN-Wissen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mein Testfazit

Aufgrund des günstigen Preises von knapp über 200 Euro darf man von dem Deebot D45 in Bezug auf Reinigungsleistung nicht zuviel erwarten. Die Saugleistung war auch in diesem Preisbereich eher unterdurchschnittlich. Auch die lange Laufzeit kann diesen Nachteil nicht vollständig kompensieren. Für Teppich ist der Saugroboter daher kaum geeignet, aber auch für Besitzer von Katzen die vielleicht auch mal Katzenstreu im Zimmer verteilen eignet sich der Roboter nicht. Gröberes Katzenstreu wird praktisch kaum aufgenommen. Eine Sprachausgabe oder akustische Rückmeldung beim Andocken oder Start gibt es leider auch nicht, weshalb auch der Spaßfaktor, der beim Kauf eines Saugroboters einen gewisse Rolle spielen kann, etwas zu kurz kommt. Alles in allem konnte die Leistung leider nicht so rechtüberzeugen. ...

http://www.akku-und-roboter-staubsauger.de/ecovacs-deebot-d45-im-test/

Videos

weiteres Video hier


bei Amazon bestellen*

Autor/en


Siehe auch