Aus RN-Wissen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mein Testfazit

Der Roboter zeigt durchaus in Punkto Navigation bemerkenswerte Eigenschaften. Allerdings ist diese auch nicht perfekt, an Engstellen oder bei tiefen Hindernissen ist sie keineswegs optimal, in dem Video gehe ich darauf noch ein. Die Navigationsleistung eine LG HomBot erreicht nach meiner Meinung der Miele noch nicht, zumal der LG auch programmierbare Bereiche zulässt was der Miele leider nicht kann. Insbesondere in Bezug auf die Reinigungsleistung auf Teppich war der Miele Scout RX1 für mich eine echte Enttäuschung. Glatten Boden meistert er zwar recht brauchbar aber keineswegs so intensiv wie beispielsweise ein Roomba 880. Problematisch ist das er praktisch oft jede Stelle nur einmal überfährt und dann meint sie wäre sauber, das reicht in vielen Fällen einfach nicht aus! Auch wenn seine Navigation und Fahrweise schön anzusehen ist, so erfüllt der Roboter seine Hauptaufgabe (Reinigung eines Zimmers) doch er durchschnittlich. Bei einem Preis um die 500 Euro und einem Namen wie Miele hätte ich mehr erwartet!


Ausführlicher Test derzeit auf der Seite http://www.akku-und-roboter-staubsauger.de/saugroboter-miele-scout-rx1-im-test/

sowie auf der Seite http://www.roboternetz.de/community/content/67-Saugroboter-Miele-Scout-RX1-Test

Videos


Autor/en

Siehe auch


Videos /Weblinks