Aus RN-Wissen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mit Bascom, LCD-Displays ansteuern

LCD Display

Ein LCD-Display, kann man mit wenig Aufwand an einen AVR anschließen. Ein paar Leitungen, ein kleines Programm und schon hat man eine Anzeige für den AVR.

Es gibt unter den Displays zwei große Gruppen.

Das eine sind die Text-Displays (können nur Text und deren Sonderzeichen darstellen), das andere sind die Grafik-Displays.

Hier geht es um Text- Displays.

Anschlüsse:

Die meisten Text-LCD’s haben einen 14 Poligen bzw. einen 16 Poligen Anschluss. 14 Polig ist meist ein LCD ohne Hintergrundbeleuchtung und beim 16 Poligen ist meist der Pin 15 und 16 die Beleuchtung.

Die Anschlüsse vom LCD-Display:

11 DB4 Datenbit 4 12 DB5 Datenbit 5 13 DB6 Datenbit 6
1 Vss GND
2 Vcc 5V
3 Vee Kontrastspannung (0V bis 5V)
4 RS Register Select (Befehle/Daten)
5 RW Read/Write
6 E Enable
7 DB0 Datenbit 0
8 DB1 Datenbit 1
9 DB2 Datenbit 2
10 DB3 Datenbit 3
14 DB7 Datenbit 7
15 Beleuchtung GND
16 Beleuchtung 5V über mindestens einen 5 Ohm Widerstand anschließen)











Baustelle.gif An diesem Artikel arbeitet gerade Mitglied Roberto.

Am besten momentan noch keine gravierenden Ergänzungen / Änderungen vornehmen.

Dieser Hinweis verschwindet wenn der Autor soweit ist. Sollte dieser Hinweis länger als drei Tage auf einer Seite sein, bitte beim Autor Roberto per PM / Mail oder Forum nachfragen ob er vergessen wurde.

Siehe auch