Aus RN-Wissen.de
Wechseln zu: Navigation, Suche


Entstanden auf Grund verschiedener Anregungen im Internet. Jeder Bastler besitzt Bauteile, die er selbst nicht braucht. Zum Wegwerfen zu schade - aber von möglichem Nutzen für andere Bastler.

Die Idee / Das Konzept:

  • Es wird eine Kiste mit Dingen befüllt, die man nicht mehr braucht oder von denen man zu viel hat.
    Danach wird die Kiste an einen Interessenten weitergeben / verschickt.
    Dieser kann sich dann Dinge, die hineingelegt wurden, aussuchen und danach auch wieder neue Sachen rein legen.
  • Interessenten tragen sich in eine Liste ein, aber dazu später mehr.
  • Für alles, was man sich aus der Kiste heraus nimmt,
    legt man etwas gleichwertig nützliches wieder hinein.
    Wobei hier nicht der finanzielle Wert im Vordergrund stehen soll,
    sondern der Nutzen bzw. die Freude, die ein Empfänger daran haben könnte.
  • Hierbei ist es wichtig, fair zu bleiben, d.h. nehmt nur das raus, was ihr auch brauchen könnt.
    Wenn ihr etwas wertvolleres herausnehmt, dann legt auch etwas wertvolleres wieder rein,
    sonst ist die Kiste nach ein paar Stationen schon wieder leer bzw. mit irgendwelchem Schrott gefüllt, und dass will keiner von uns.


Die Regeln (Kurzversion)

  • Nimmt man etwas aus der Kiste, so sollte man auch etwas hinein legen, das vergleichbaren Wert hat - nicht unbedingt finanziell, sondern von möglichem Nutzen für Andere.
  • Keinen Schrott in die Kiste legen (wie durchgebrannte Baugruppen, gebrochene Displays etc). Bei defekten Platinen, wenn möglich, die Art des Schadens angeben.
  • Keine PC-Bauteile hineinlegen. Die machen eine Kiste schnell extrem schwer.
  • Kiste, wenn irgend möglich, nicht länger als eine Woche behalten.
  • Versand bitte nur als Paket (versichert) mit Hermes oder DHL.


Regeln (Ausführlich)

Wiki-Eintrag

Jeder, der die Kiste bekommt, also jede Station, muss einen Eintrag hier in diesem Wiki-Artikel hinterlassen.
Darin enthalten sollte sein:

   * Ein Bild des Zustandes beim Empfang der Kiste
   * Datum bei Erhalt der Kiste
   * Was herausgenommen wurde
   * Was hineingelegt wurde
   * Ein Bild der Kiste bei Auslieferung
   * Datum bei Versand der Kiste

Die Empfänger / Der Versandt

  • Aus der im Wiki veröffentlichten Liste kann man sich einen neuen Empfänger heraussuchen
    (wenn möglich nach der Reihenfolge gehen, der neue Empfänger sollte aber die Kiste noch nicht erhalten haben) Mit diesem tritt man zuallererst in Kontakt, dass er sich auf den Empfang der Kiste vorbereiten kann und nicht z.B. im Urlaub ist.
  • Der neue Empfänger sollte, wenn möglich, diese Kiste noch nicht gehabt haben.
  • Bitte die Adressaufkleber auf der Kiste komplett entfernen, sonst könnte es Probleme geben.
  • Wenn die Kiste langsam kaputt geht, kann diese gerne ersetzt werden.
  • Die Kiste immer als versichertes Paket versenden (wegen Trackingnummer).
  • Die Kiste darf nur innerhalb Deutschlands versendet werden.
  • Es ist natürlich auch möglich die Kiste persönlich weiter zu geben!
  • Die Kiste sollte nach spätestens einer Woche weiter geschickt werden.

Versandinfo

  • Hermes: 4-9 Euro (abhängig von Größe); Versichert; Bis 25kg. Abgabe an Paketshops oder Abholung von Zuhause (dann etwas teurer).
  • DHL: 3-13 Euro (abhängig von Größe und Gewicht). Versichert.

Das Log-Büchlein

In der Kiste liegt ein kleines Buch. Dies ist das Logbuch, d.h. hier wird der Lebenslauf der Kiste beschrieben.
Hier tragt ihr auch folgendes ein:

   * Datum bei Erhalt
   * Was herausgenommen wurde
   * Was hineingelegt wurde
   * Datum bei Versand
   * Neuer Empfänger

Persönliche Briefe

Natürlich dürfen für den nächsten Empfänger auch persönliche Briefe etc. mitgeschickt werden.

Was darf rein, was nicht?

Rein darf

   * Da wir hier im Roboternetz sind, darf natürlich alles rein, was mit Robotern zu tun hat,
     also sowohl Elektronisches wie auch mechanische Bauteile.
   * CDs, DVDs.
   * Funktionierender Technikkram (Keine veraltete PC-Hardware).
   * Bücher (Keine veralteten Zeitschriften).
   * Werkzeug aller Art (nur Funktionierendes).
   * Spiele (PC & Gesellschaftsspiele).
   * Sonstiges Brauchbares.
   * Über gut verpackte Süßigkeiten freut sich der nächste bestimmt (Gummibärchen etc...).

Was nicht rein darf

   * Unbrauchbarer Krempel.
   * Defekte, durchgebrannte, kaputte Bauteile.
   * Veraltete Zeitschriften / PC Hardware etc.
   * Zerbrechliche Sachen und Flüssigkeiten (bzw. Tassen oder Gläser gut verpacken!).

Bestückung der Kiste

  • Bei Entnahme einer Sache mit möglichst einer gleichwertigen Sache befüllen.


Die Kiste ist zu voll, was nun?

  • Ist die Kiste zu voll, sollte zuerst unnützer Schrott aussortiert werden. (Bitte auch im Wikibeitrag vermerken)
  • Sollte die Kiste immer noch zu voll sein, dann sollte man die Kiste splitten.
  1. Ein neuer Karton muss her.
  2. Der Inhalt wird gleichmäßig aufgeteilt (etwa gleicher Wert, nicht die gleichen Sachen, sonst ist´s doof).
  3. Ein neues Büchlein ist Pflicht.
    1. Das Alte Büchlein komplett übertragen (nur Namen & Datum).
  4. Einer der entstehenden Kisten einen eigenen Namen geben.
  5. Der zweiten Kiste den Namen der aufgespaltenen Kiste geben und passenden Suffix dranhängen
    (z.B. nicht mehr Kistenname, sondern Kistenname2).
  6. Bitte an zwei verschiedene Empfänger verschicken.


Die Liste

Wanderkiste Interessenten Liste Du willst auch mal eine Wanderkiste erhalten?
Dann schreibe doch hier folgende Dinge als Infos:

- Deine Wünsche
- Wenn du willst: Was hast du zu bieten?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen und deinem eigenen Interesse bitte keine Adresse hier hin schreiben.
Kontakt kann über das Forum, das Nachrichtenmodul oder per Mail aufgenommen werden!

Hier trägt sich jeder ein, der mitmachen möchte...

Interessenliste
Erhalten am (Kiste) Kontakt - Forum Kontakt - RN-Wissen Wünsche zu Bieten Sonstiges
11.11.2011 (Beispielkiste) Profilname Profilname Ich wünsche Mikrocontroller, Bauteile, CDs, DVDs Ich biete einige seltene Bauteile z.B. ... Hier z.B. eintragen ob eine Kiste gesplittet wurde
27.08.2010 (Sputnik) Yaro Yaro Ungewöhnliche Sensoren, Mechanische Bauteile Standardbauteile, Motoren, Zahnarzt-Bohrer Sputnik erstellt am: 15.03.2010
03.01.2011
(Sputnik 2. Umlauf)
Williwilli Williwilli
25.03.2010 (Sputnik) fUnK3r fUnK3r Natürlich alles mögliche an elektronischen Bauteilen und alles mögliche was mit Casemodding zu tun hat, außerdem gerne auch was Süßes und gute Bücher/DVD usw. Bauteile, Edelstahl Kabeldurchführungen, Schlauchverbinder, diverses anderes Kleinzeug
08.04.2010 (Sputnik) Max Hinze Max Hinze alles mögliche Kleinzeugs, Platinen.etc.
15.04.2010 (Sputnik) Thund3r Thund3r elektronische und mechanische Bauteile, Servos, Werkzeuge, Sensoren, Motoren Pfostenstecker o.ä. Werkzeug, LEDs, Bauteile, mechanische Komponenten etc.
4.05.2010 (Sputnik) HannoHupmann HannoHupmann Servos, Displays, Bauteile, Diverses
7.05.2010 (Sputnik) DeVlinder DeVlinder Standardbauteile, H-Brücken-ICs (SMD), Stecker-/Buchsenleisten, Beschleunigungssensor
19.05.2010 (Sputnik) asurofreak. asurofreak. µC´s, Bauteile(helle LED´s),Servos,Robo Control 168... Netzteile, Bauteile aller Art, Kabel, CDs, Solarpanels, ...
24.05.2010 (Sputnik) Alex. MrRoboStriker. Sensoren,Bücher, alles mögliche... Stiftleisten =)tüten Alles mögliche... Foren Name mit je einem unter und senkrecht Strich vorne und hinten!
tobi.robotz haurucki Sensoren, Servos, Werkzeug, alles AD-Wandler mit LCD Display, LCD-Displays mit Steuer-IC, Motoren, Zugmagnet, Vakuumpumpe, und mehr.
20.06.2010 (Sputnik) Martinius11 Martinius LEDs, Servos, Thyristoren, Flachbandkabel Wiederstände, alle möglichen Bauteile, Metallplaten, defekten Asuro(Platine Kaput Bauteile OK) Bitte vor schicken informieren!
07.2010 (Sputnik) justin justin mikrocontroller, Buchsenleisten, Dipschalter Spannungsregler, Spulen, verschiedene Bauteile
17.12.2010 (Sputnik) SchneeWolf SnowWolf Keine speziellen Wünsche, schauen was zu den Projekten passt Bauteile, Stecker, Schräubchen, LEDs, Motoren, Süssigkeiten etc.
' (Sputnik) abryx abryx Einfach mal schauen 4x40 LCD Displays, Grafik-Displays, ITX-Netzteile
' wartend (da_miez) [1] [2] Einfach mal schauen ICs, Widerstände, Schaltschrank Schalter/Taster, Potis, Display HD44780, Kupferlackdraht, kleine Glastouch (Resistiv),

Elkos, 7805er, Triacs, Segmentanzeigen und jede Menge SMD (versch. Sensoren, StepDown IC´s, Transistoren und Standardbauteile).Ich habe auch noch drei verschiedene Evaluationboards über. (Falls dann noch Platz ist habe ich 3mm Plexiglas GS und 3-4mm Alu-Dibond Platten die mit rein wandern) ||


Kiste Sputnik

Der Weg

Wanderkisten-karte 18Jan11.PNG

Online Logbuch

   * Foto beim Öffnen der Kiste
   * Was herausgenommen wurde
   * Was hineingelegt wurde
   * Ein Bild der Kiste bei Auslieferung
   * Datum bei Versand der Kiste

Williwilli Foto beim Öffnen der Kiste am 19.03.2010
Wanderkiste.JPG

Foto beim Versand der Kiste am 24.03.2010
Wanderkiste1.JPG

fUnK3r Foto beim Empfang der Kiste am 25.03.2010
Wanderkiste erhalten.JPG

Foto beim Öffnen der Kiste am 25.03.2010
Wanderkiste inhalt.jpg

Foto von der neuen Box in der Kiste am 01.04.2010
Wanderkiste neue box.jpg

Foto vom Inhalt der Kiste am 02.04.2010
Wanderkiste versandt.jpg
Auf der Seite liegend das Logbuch und das perfekte Füllmaterial, damit die Kiste keinen Schaden mehr nimmt.

Max Hinze Foto beim Öffnen der Kiste am 08.04.2010
Wanderkiste-öffnen.JPG

Thund3r Foto beim Öffnen der Kiste am 14.04.2010
Aaa.JPG

Thund3r Foto vom Inhalt der Kiste
Bbb.JPG

asurofreak. Beim öffnen der Kiste
Wanderkiste vorne.JPG

asurofreak. Der Inhalt beim öffnen
Teile.jpg

Alex. Beim öffnen der Kiste
P090610 16.580002.JPG

Alex. Der Inhalt beim öffnen
DSC00073.JPG

SchneeWolf Foto beim Empfang der Kiste am 17.12.2010
Bild1508jemt-1-.jpg

SchneeWolf Foto nach dem Öffnen der Kiste am 17.12.2010
Bild1510ucc4-1-.jpg

SchneeWolf Foto des Kisteninhaltes am 17.12.2010 (ein paar Kleinteile aus der Sortimentsbox liegen aufgrund des kaputten Deckels ebendieser noch in der Kiste)
Bild15135i53-1-.jpg

SchneeWolf Foto nach dem Neubefüllen und Sortieren der Kiste am 18.12.2010
Bild1516jrhc-1-.jpg

Williwilli Foto nach dem Öffnen der Kiste am 05.01.2011, Füllmaterial entfernt
Wanderkiste2-1.jpg

Williwilli Foto vor dem Verschicken der Kiste am 09.01.2011, Füllmaterial fehlt noch
Wanderkiste2-2.jpg

fUnK3r Foto vor dem Verschicken der Kiste am 21.01.2011
1. Schicht
Wanderkiste 001.jpg

2. Schicht (Schichtsalat)
Wanderkiste 002.jpg

3. & 4. Schicht
Wanderkiste 003.jpg

Wanderkiste 004.jpg


Herausgenommen:

  • Williwilli
   * 3 St. NE567
   * 2 St 100nF HF-Kondensatoren
   * 8 St. Taster
   * 5 St. IRF520
   * 1 St. Zahnarztbohrer
   * 2 St. Laborkabel
  • fUnK3r
   * 3   St. EPROM
   * 100 St. LEDs 5mm
   * 1   St. Zahnarztbohrer
   * 1   St. Platine mit Tastern & LEDs
   * 2   St. PTC
  • Max Hinze
   * 4   St. Gehäusefüße
   * 2   St. 7- Segmentanzeigen
   * 2   St. Schiebeschalter
   * 2   St. Endtaster
   * 1   St. Taster
   * 1   St. Zahnarztbohrer
   * 3   St. Buchsenleisten
   * 1   St. 9-Pol D-Sub Buchse
  • Thund3r
   * 4   St. Schiebeschalter
   * 8   St. Abstanzbolzen
   * 1   St. 8 pol. Flachbandkabe
   * 2   St. 7-Segmentanzeigen
   * 75  St. 3mm LEDs
   * 1   St. kleiner Motor
   * 2   St. IEC 60384
   * 1   St. 9A473g
   * 1   St. Tischtennisball
   * 6   St. Beutel
   * 1   St. Staubsaugmotor
  • HannoHupmann
   * 3   St. Gummibärchen 
   * 4   St. Abstanzbolzen
   * 1   St. kleiner Motor
   * 1   St. LCD Display
   * 1   St. Gummiball (für meine Katze) 
   * 2   St. Verpackungsboxen
   * 1   St. Piezosummer (groß)    
   * 1   St. DVD 
   * Teil der Stopmuttern 
   * 2   St. On/Off Schilder
   * 4   St. Gehäusefüße 
  • DeVlinder
   * 1 Schlüssellampe von Ansmann
   * 2 Bleistifte
   * 1 Packung Filzstifte
   * 1 Lineal
   * 3 Schrittmotor
   * 1 Flachbandkabel
   * 1 Servo
   * 2 Schalter
   * 4 Endtaster
   * 2 Siebensegmentanzeige
  • asurofreak.
   * 2 Gummibärchen
   * 1 Tastenfeld
   * 1 RoboControl 168 Platine
   * 1 D27256
   * 1 10pol. ISP Buchse
   * 25 Led Grün
   * 1 Servo ES-05
   * 1 Mini-Lüfter
   * 1 Mini-Lautsprecher
   * 1 DC Motor
   * 1 Großer Schalter

  • _|Alex|_
   * 2 Gummibärchen
   * 1 25 Led Grün
   * 1 Kunstoffgehäuse
   * 1 kleines Spiel
   * 1 Blaue Transport Box
   * 1 DVD
   * 1 LCD
   * 1 9V Batterieclip
   * 2 Solarpanel
   * 2 smd sortiementboxen
   * 1 TT Ball
   * 1 Schraubendreher
   * 1 Großer Schalter
   * 1 Tüte LEd´s
   * 1 Servo
   * 1 ic Sockel
   * 1 Summer
  • Martinius11
   * 7 Kabelbinder
   * 6 Plastiktüten
   * 1 Elektronik-CD
   * 2 Transistoren
   * 1 Folienkondensator
   * 10 M3-Stoppmuttern
   * 10-Polige Stiftleiste
   * 1 Klebeband
   * Magnete 

  • justin
   * 4 Kondensatoren
   * 1 Siebensegmentanzeige
   * 1 LCD
   * 1 Beschleunigungssensor
   * 10 Stoppmuttern M§
   * 1 Bananenstecker und Buchse
   * 3 Kondensatoren 68µF 6V
  • Yaro
   * Große Rolle Lötzinn
   * 1 Tütchen mit Thermoplast
  • SchneeWolf
   * 9 St. Zahnarztbohrer
   * 2 St. Süssigkeiten
   * 1 St. kleines Cuttermesser
   * 1 St. Bleistift
   * 1 St. Tütchen Thermoplast (Polycaprolacton)
   * Ca. 50 St. Druckverschlussbeutel (4x6 cm)
   * 5 St. große, metallene Schraubanschlüsse für Kabel
   * 8 St. kleine Plastik-Schraubanschlüsse für Schläuche
   * 1 St. Asuro IR-USB Adapter samt Kabel
  • Williwilli (zweiter Umlauf)
   * ca 50 ZipLoc-Beutel 10*15
   * PIC-Programmer (defekt?) von justin
   * 3 runde Schalter
   * 2 St. Zahnarztbohrer
   * 3 verschiedene Motoren
   * 5 St. 100nF HF-Kondensatoren
   * 8 St. LED grün hell
  • fUnK3r
   * 1  St. Zahnarztbohrer
   * 1  St. SMD 44Pol (?) IC Sockel
   * 10 St. 5-Polige Stiftleisten
   * Pack rote Kabelbinder

Hineingelegt:

  • Williwilli
   * 3 Taster, 1 Schalter
   * 25pol D-Sub-Stecker, Lötanschluß
   * 6 EPROMs
   * diverse SMD-ICs
   * 100 LEDs 5mm - 4 Farben
   * 75 LEDs 3mm - 3 Farben
   * Steckernetzteil 6,8V DC
   * 5 dicke PTCs von ITT
   * 2 Europlatinen einseitig Kupfer (zum Ätzen)
   * etwas Moosgummi (antistatisch für ICs)
  • fUnK3r
   * 3 kleine Motoren
   * 4 7-Segmentanzeigen
   * 5 Schiebeschalter
   * 5 SMD Sortimentboxen
   * 5 blaue Transportboxen
   * 50 LEDs grün 5mm (Low Current)
   * 50 LEDs gelb 3mm
   * 1 Schlüssellampe von Ansmann
   * 1 240x128 Display (Ich weiß allerdings nicht, obs noch geht)
   * 2 kleine Rollen Flachbandkabel
   * 12 Füße für Gehäuse / Platinen
   * 1 Musik CD
   * 1 Buch (kein Fachbuch)
   * 1 kleines Spiel
   * 4 Endtaster
   * 2 9-Pol D-Sub (Stecker/Buchse) Flachbandkabelverbindung
   * 4 ältere große Schalter
   * 1 Getriebemotor
   * 3 Buchsenleisten
   * 1 Gehäuse Anschluss mit Schraubklemme
   * 12 Abstandsbolzen (bei Interesse das nächste Mal auch mehr)
   * 10 Kabeldurchführungen (bei Interesse auch mehr)
   * 20 Schlauchanschlüsse blau (bei Interesse auch mehr)
   * Außerdem noch eine Sortimentbox !!! Wichtig: !!! Diese nicht herausnehmen!!!
  • Max Hinze
   * 100 M3 Stoppmuttern
   * 6 IRF 540N
   * 1 Robo 168 Platine
   * 1 Staubsaugermotor mit Gebläse
   * 1 serielle Maus
   * 1 großer Schalter
   * 10 Schiebeschalter
   * 3 Endtaster
   * 1 EEPROM 24C256
   * 1 ATMega 8 SMD
   * 1 Kunstoffgehäuse
   * 15 Wiederverschlißbare Beutel
  • Thund3r
   * 1 Asuro RS232 Transceiver
   * 1 9V Batterieclip
   * 6 Kabelbinder
   * 1 RS232 Stecker
   * 1 Monitorstecker (älter)
   * 1 ATA Kabel
   * 1 Schlitzschraubenzieher
   * 3 2,5A Glassicherungen (zB. für den RP6)
   * 1 Piezo summer (groß)
   * 2 DVDs (OVP)
  • HannoHupmann
   * 2 Servos
   * 1 LCD Display
   * 1 OLED Display 
   * 1 Nummernfeld 
   * 1 DVD - AI 
   * 2 Kleine Lautsprecher
   * 2 5x2 Wannensteckerbuchsen
   * 3 Schrittmotoren
  • DeVlinder
   * 10 Widerstände 100 Ohm
   * 1 Beschleunigungssensor, 3 Achsen, SMD
   * 2 grauer Schrumpfschlauch d1,5mm
   * 2 Multiplexer 8:1 4051, DIP16 
   * 2 Tüten mit Polycaprolacton aufgefüllt
   * 1 Klettband
   * 2 H-Brücken-ICs, SMD
   * 1 Mini-Servo OVP
   * 12 sehr starke Magnete, wahrscheinlich Neodym
  • asurofreak.
   * 1 Pollin K8 Controll Software CD
   * 1 Franzis Elektronik CD
   * 2 Solarpanel
   * 1 Led-Platine mit Kabel
   * 2 Spiegelmotor
   * 1 9V Batterieclip
   * 1 5W Lautsprecher
   * 1 Piezo Summer
   * 1 PC-Flachbandkabel
   * 1 7 Segmenteanzeige
   * 1 Conrad Kartenspiel
   * 1 Solarmotor
  • _|Alex|_.
   * 1 Tüte 1x5 polige Stiftleisten
   * 1 LCD glaub 2x32
   * 2 je 50 wiederverschließbare Tüten
   * 1 Klingel
   * 1 Radio mit Kopfhörer
   * 1 Bündel Kabelbinder mit Metall schuh
   * 4 Schrittmotoren aus CD Laufwerk
   * 1 taster
   * 6 Filzer
   * 2 Din 8 Stecker
   * 1 Display schutz Deckel für 2x32 LCD
   * 1 Gender Changer
   * 1 smd halter
   * 2 9 polige Sub-D Stecker male
   * 2 9 polige Sub-D stecker female
   * 2 2x5 Flachband buchse
   * 1 ic Sockel
   * 2 ic´s
   * 1 Koch EI
   * 1 Schlüsselband
   * 1 CD Box z.b. als Bot Gehäuse
   * 1 Fader
  • Martinius11
   * Defekter Asuro
   * Lötkolben
   * Lötzinn
   * Kleine Schraubzwinge
   * 2 Solarzellen
   * schraubenzeiher
   * PC-Zusatzlüfter
   * Asuro USB-Connector
   * Elektronik eines Bewegungsmelders
   * USB-Stick 1gb
   Isolierband
   kleines Micro
  • justin
   * 1 Quarz 80MHz
   * 1 LM350
   * 1 Schiebepoti
   * 4 Sicherungen, flink, 10A 
   * 4 Sicherungen, flink, 4A
   * Stiftleiste
   * 15 Dioden GP08D 0224A
   * 8 Schrauben M4
   * Lötdraht, 1mm
   * Muttern M3
   * Buchse zu Kaltgerätestecker
   * verschiedenes zum Verbinden von Kabeln mittels Crimpzange
   * einige Kabelbinder

  • Yaro
   * 13 Zahnarztbohrer
   * Physik - Journal
  • SchneeWolf
   * 3 St. DC-Motoren (0-7,2 V DC) mit Getriebe und Lichtschranken-Signalgeberrad
   * 1 St. Samsung 512 MB DDR2 SO-DIMM RAM-Modul (sollte OK sein, unbenutzt)
   * 1 St. stabile Sortimentsbox, Blau, mit ausnehmbaren Innenfächern
   * 2 St. stabile Sortimentsbox, Rot, mit 9 Fächern
   * 1 St. Camtec Open Frame Netzteil 24V 0,4A 5V 2A Typ: IBR090009
   * 1 St. Spezial Elektronik Lötzinn ca.260g Sn60 Pb39,86 Cu0,14 für Lötbad
   * 15 St. LED LB A676 blau SMD Osram 	
   * 1 St. großer DC-Motor (0-12 V DC) mit Ritzel (LxD = 55 x 35 mm)
   * 6 St. Kippschalter mit 6 Kontakten (Wechsel)
   * 1 St. LED-Lichtleiste selbstklebend mit 33 weißen LEDs (12V DC, kürzbar)
   * 3 St. runde Schalter 250V max.
   * 8 St. ultrahelle grüne 5mm LEDs 	
   * 200 St. Druckverschlussbeutel 10x15 cm
   * 1 St. Enermax-Lüfter 92mm (4 - 12V DC)
  • Williwilli
   * Flachband-Crimpzange
   * 200 LEDs 5mm - 4 Farben
   * 150 LEDs 3mm - 3 Farben
   * 50 Metallfilm 1Ohm
   * 50 Metallfilm 1MOhm
   * Tüte mit 'DDR'-Transistoren
   * kleine Elektronische Last / Stromsenke
  • fUnK3r
   * 4 St. Schuko Einbausteckdosen mit Klappen (bei einer fehlt Dichtung)
   * 1 St. große Spule
   * 8 St. Gehäusefüße
   * 1 St. Schlüsselschalter
   * 4 St. Muffen
   * 4 St. 90° Winkelschlauchverschraubung
   * 8 St. Abstandsbolzen
   * 4 St. Sieben-Segmentanzeige
   * 2 St. LED-Array
   * Rolle Blei-Lötzinn
   * Sauerstoffschlauch 2,1m
   * USB-Kabel
   * Bewegungsmelder-LED-Licht-Helligkeitssensor
   * Ansmann LED-Schlüssellampe
   * 3 St. Streifenrasterplatine
   * Irgend so ein Nebel(?)-Nacht-Licht
   * 5 St. Transportboxen (blau)
   * 2 St. selbstklebende Schaumstoffpads
   * Süßes

Der Inhalt

Hier sollte immer der aktuelle Inhalt der Kiste zu finden sein. Also: entnommene Teile bitte löschen, neue Teile dazu schreiben:

* In der Kiste (einzeln):

    * 1 St. Physik-Journal
    * 1 St. Steckernetzteil
    * 2 St. Europlatinen einseitig Kupfer (zum Ätzen)
    * 1 St. Moosgummi (Antistatisch für ICs)
    * 4 St. Bleistifte
    * 1 Musik CD "Allee der Kosmonauten - Ich würd' gern wissen"
    * 1 Buch "Franz, Freaks & Friends" (Kein Fachbuch)
    * 1 kleines Spiel (Giga Quiz Erfindungen)
    * 5 St. Kabeldurchführungen (bei Interesse auch mehr)
    * 12 St. Schlauchanschlüsse blau (bei Interesse auch mehr)
    * 1 Kunstoffgehäuse Blau/klein
    * 1 St. Camtec Open Frame Netzteil 24V 0,4A 5V 2A Typ: IBR090009
    * 1 St. Spezial Elektronik Lötzinn ca.260g Sn60 Pb39,86 Cu0,14 für Lötbad
    * 150 St. Druckverschlussbeutel 10x15 cm
    * 1 St. Enermax-Lüfter 92mm (4 - 12V DC)
    * Ca. 150 St. Druckverschlussbeutel (4 x 6 cm) 
    * 1 St. Lötkolben 230V 15W
    * 1 St. Schraubzwinge
    * 1 St. defekter Asuro
    * 3 St. Bündel verschiedener Kabelbinder
    * 1 St. vermutlich Eierkocher-Warn-Ei, wenn Ei gut dann verdammt laut :)
    * 1 St. PC-Lüfter
    * 1 St. IDE-Flachbandkabel
    * 1 St. tragbares Radio mit Kopfhörern(?)
    * 1 St. Rolle King Craft Lötzinn Sn-60 Pb-40
    * 1 St. Lanyard Schlüsselanhänger
    * 1 St. Display 240x128 (evtl. Defekt?!)
    * 1 St. AOL-CD-Case
    * 1 St. Metallbefestigung für irgendetwas(?)
    * 1 St. CD K8Control IO Version 1.2 IO
    * 3 St. DVDs (Sommer vorm Balkon, King of California, AI (Box geklebt))
    * Flachband-Crimpzange
    * 200 LEDs 5mm in 4 Beuteln
    * 150 LEDs 3mm in 3 Beuteln
    * Elektronische Last
    * 4 St. Schuko Einbausteckdosen mit Klappen (bei einer fehlt Dichtung)
    * Rolle Blei-Lötzinn
    * Sauerstoffschlauch 2,1m
    * USB-Kabel
    * Bewegungsmelder-LED-Licht-Helligkeitssensor
    * Ansmann LED-Schlüssellampe
    * 3 St. Streifenrasterplatine
    * Irgend so ein Nebel(?)-Nacht-Licht
    * 5 St. Transportboxen (blau)
    * 2 St. selbstklebende Schaumstoffpads
    * Außerdem noch vier Sortimentboxen !!! Wichtig: !!! Am besten drin lassen, dann fliegen die Kleinteile nicht herum !!!
    * Einige St. Süßigkeiten nachgefüllt
    * Und eventuell noch andere Sachen, die man vergessen hat einzutragen

* In der Sortimentbox 1 in der Kiste (Vorsicht: Ein Deckelverschluss kaputt, halbwegs repariert):

    * Kleine Elkos & HF-Kondensatoren
    * 2 St. EPROMs
    * Diverse SMD-ICs und Sockel
    * 2 St. Stücke grauer Schrumpfschlauch, 1,5mm
    * 1 St. 3-Achsen Beschleunigungssensor SMD
    * Einige Widerstände
    * 3 St. (?) D-Sub-Buchsen zum Löten
    * 2 Bund Tütenverschlussclips
    * 12 St. Gummifüsse
    * 2 St. Stecker (ohne Kabel, zerlegbar)
    * 1 St. Sensor mit 4 Pins (k.a. was genau)
    * 3 St. "ITT PT34PS"
    * 1 St. Stiftleisten
    * 2 St. Signalgeberräder für Lichtschranken(?)
    * 2 St. Beutel mit kleinen runden Sicherungen, 2 Sorten(?)
    * 1 St. 6polige Lüsterklemme
    * 2 St. SMD Motortreiber (H-Brücke 4x)
    * 2 St. 4057 1:8 Multiplexer(?)
    * 3 St. Widerstandsnetzwerke 4k7-9
    * X Transistoren
    * X Schalter und Taster
    * X kleine Mechanikbauteile aus Plastik
    * Tüte Transistoren
    * 4 St. Sieben-Segmentanzeige
    * 2 St. LED-Array
    * 8 St. Gehäusefüße
    * Und eventuell noch andere Sachen, die man vergessen hat einzutragen

* In der Sortimentbox 2 in der Kiste:

    * 2 Solarzellen 0,5V
    * 2 verschiedene Lautsprecher
    * 1 9V Blockbatterie-Anschlusskabel
    * 2 Zahnarztbohrer
    * 15 St. LED LB A676 blau SMD Osram 	
    * 8 St. ultrahelle grüne 5mm LEDs 	
    * 3 St. runde Schalter 250V max.
    * 1 St. Samsung 512 MB DDR2 SO-DIMM RAM-Modul (sollte OK sein, unbenutzt)
    * 6 St. Transistor HexFet IRF54ON TO-220 IR in Plastikröhre
    * 2 St. Regler/Schieber(?)
    * 1 St. Taster
    * 1 St. Kaltgeräteanschlussbuchse
    * 1 St. kleiner Schraubendreher
    * 1 St. SATA-Kabel
    * 1 St. Tamper Alarm Platine(?)
    * 1 St. USB-Stick
    * 2 St. 9Polige Buchsen/Stecker D-Sub
    * 1 St. DVI-D => VGA Adapter
    * 1 St. COM-Port => PS2 - Adapter(?)
    * 3 St. Taster "F83161.1"
    * 1 St. Beutel mit Plastikteilen / Metallteilen (Stecker? K.a.)
    * 8 St. "WAGO 745-100" Plastikkappen(?)
    * 1 St. Asuro IR Platine mit 9Pol. Stecker
    * 1 St. Plexiglas-Displayabdeckung für 2x32 LCD
    * Metallfilmwiderstände
    * Und eventuell noch andere Sachen, die man vergessen hat einzutragen

* In der Sortimentbox 3 in der Kiste:

    * 4 DC-Motoren unterschiedlicher Bauart und Größe
    * 3 St. DC-Motoren (0-7,2 V DC) mit Getriebe und Lichtschranken-Signalgeberrad
    * 1 St. großer DC-Motor (0-12 V DC) mit Ritzel (LxD = 55 x 35 mm)
    * 6 St. Kippschalter mit 6 Kontakten (Wechsel)
    * 6 St. Schrittmotoren aus Laufwerken(?)
    * 1 St. Hochstrompoti(?)
    * 2 St. Rollen Handwerker-Klebeband
    * 1 St. Beutel mit Quetschsteckern und Verbindern Rot/Blau
    * 2 St. SMD-Sortimentsboxen klein
    * 8 St. Schrauben Linsenkopf Kreuzschlitz M4x30
    * 1 St. Beutel mit M3 oder M4 Muttern
    * 1 St. 25 Pol. Buchse Art Parallelport
    * 1 St. Beutel mit vielen 5poligen Stiftleisten
    * 1 St. Beutel mit M3 Stoppmuttern (selbstschneidend)
    * 1 St. Schraubleiste 6-Polig
    * Und eventuell noch andere Sachen, die man vergessen hat einzutragen

* In der Sortimentbox 4 (ohne Nummer) in der Kiste:

    * Die Kondensatoren aus der großen Kondensator-Tüte (versch. Arten)
    * 1 St. DC-Motor mit aufsteckbarer Plastikwelle
    * 1 St. Klingelknopf(?!)
    * 1 St. halber Tischtennisball(?!?)
    * 1 St. Kleines Kamera- und 1 St. Displaymodul in Antistatiktüte
    * 1 St. LED-Lichtleiste selbstklebend mit 33 weißen LEDs (12V DC, kürzbar)
    * 1 St. große Spule
    * 1 St. Schlüsselschalter
    * 4 St. Muffen
    * 4 St. 90° Winkelschlauchverschraubung
    * 8 St. Abstandsbolzen
    * Und eventuell noch andere Sachen, die man vergessen hat einzutragen

* ... und natürlich das Logbuch

Anmerkungen

Noch Fragen? Anregungen?
Bei Bedarf wird hier ergänzt